Beiträge

Mehrdimensionale Denkweise: Welche unterschiedlichen Ebenen werden beeinflusst?

Mehrdimensionale Denkweise: Welche unterschiedlichen Ebenen werden beeinflusst?

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 5 Minuten Ein dreiteiliger Blog von Alina Peissl, Milena Negrini und Franziska Schendel. Interview mit einer Changemanagerin Agilität und wie es sich damit lebt Mehrdimensionale Denkweise Reflexion auf die Gruppenarbeit und Veranstaltung Dieser Beitrag ist Teil des Blogs Agile Unternehmen und befasst sich mit den sechs Dimensionen der agilen Transformation. Zur Erstellung dieses Beitrags wurde sich einiger Quellen bedient, die allesamt kenntlich gemacht wurden und zudem am Ende des Blogbeitrags unter „Quellenverzeichnis“ zu finden sind. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen! Fakt ist, dass…

Weiterlesen Weiterlesen

Reflexion der Gruppenarbeit und der Veranstaltung

Reflexion der Gruppenarbeit und der Veranstaltung

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 3 Minuten Titelbild: Videokonferenz von febrian eka saputra (Pixabay 2020). Ein dreiteiliger Blog von Alina Peissl, Milena Negrini und Franziska Schendel. Interview mit einer Changemanagerin Agilität und wie es sich damit lebt Mehrdimensionale Denkweise Reflexion auf die Gruppenarbeit und Veranstaltung Über die Herausforderungen und positiven Aspekte der Zusammenarbeit Einige herausfordernde Aspekte, die sich insbesondere auf die aktuelle Corona-Situation beziehen, haben wir bereits aufgegriffen (Wer wir sind). Beispielsweise konnten wir uns während der Erstellung der Beiträge des Blogs Agilität nicht persönlich treffen –…

Weiterlesen Weiterlesen

Agilität und wie es sich damit lebt

Agilität und wie es sich damit lebt

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 7 Minuten Titelbild: „Teamwork“ von Mohamed Hassan auf Pixabay (2018) Ein dreiteiliger Blog von Alina Peissl, Milena Negrini und Franziska Schendel. Interview mit einer Changemanagerin Agilität und wie es sich damit lebt Mehrdimensionale Denkweise Reflexion auf die Gruppenarbeit und Veranstaltung Inhalt1 Turbulente Zeiten und wie mit den neuen Herausforderungen in der Praxis umgegangen wird2 Buzzword-Bingo2.1 TOP 1: Digitalisierung 2.2 TOP 2: VUKA-Welt 2.3 TOP 3: Agilität 2.4 TOP 4: Scrum 3 Agilität4 Fazit5 Bildquellen6 Literaturverzeichnis Turbulente Zeiten und wie mit den neuen…

Weiterlesen Weiterlesen

Interview mit einer Changemanagerin

Interview mit einer Changemanagerin

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 4 Minuten Ein dreiteiliger Blog von Alina Peissl, Milena Negrini und Franziska Schendel. Interview mit einer Changemanagerin Agilität und wie es sich damit lebt Mehrdimensionale Denkweise Reflexion auf die Gruppenarbeit und Veranstaltung Agilität in der Praxis: Blinde Flecken, Begrifflichkeiten und Tipps Das erwartet euch in diesem Beitrag: Um einen genaueren Einblick in den Alltag der Agilität zu gewinnen interviewten wir im Rahmen der Blogreihe Agilität die studierte Changemanagerin Anna-Kristina Ziemer. Ihre Arbeitswelt ist geprägt von Veränderungsprozessen, Agilität und Kund*innen.  Die Blogreihe entstand aus dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Wer wir sind

Wer wir sind

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 3 Minuten Über die Autorinnen und die Entstehung des Blogbeitrags Alina Peißl: Studierte Management sozialer Innovationen im Bachelor. Interessiert sich für die Entwicklung von Unternehmen und fokussierte sich sowohl arbeitstechnisch wie auch in der Bachelorarbeit auf Themenbereiche der agilen Transformation. Franziska Schendel: Sozialpädagogin B. A. aus dem schönen München. Das Interesse für das spannende Thema „Agilität in Unternehmen“ wurde bei ihr erst im Rahmen des Masterstudiums geweckt, da es während des Bachelors keine Berührungspunkte gab. Milena Negrini: Beendete 2020 den B.A. in…

Weiterlesen Weiterlesen

Open Educational Ressources und ihr Potential während der Corona Krise

Open Educational Ressources und ihr Potential während der Corona Krise

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): < 1 Minuten Ein Podcast von Lisa Groeger im Rahmen des Masterstudienganges „Gesellschaftlicher Wandel und Teilhabe“ an der Hochschule München im Sommersemester 2020. Interviewpartnerin: Anika Goldmann Inhalt0.1 Zeitindex1 Organisatorisches1.1 Musik1.2 Bild2 CC BY-SA und OER Zeitindex Minute 00:02 – Einordnung des Podcasts Minute 00:15 – Einordnung und Relevanz des Themas Minute 00:49 – Vorstellung Anika Goldmann Minute 02:03 – Definition Open Educational Ressources Minute 04:55 – Kritik am Lehrwerkzentrierten Unterricht Minute 07:51 – Online Unterricht während der Corona Pandemie Minute 10:35 – Problem…

Weiterlesen Weiterlesen

Das humboldtsche Bildungsideal und die Online-Lehre in Zeiten der Pandemie

Das humboldtsche Bildungsideal und die Online-Lehre in Zeiten der Pandemie

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 5 Minuten Inhalt1 Humboldt, Adorno, Heydorn und der neuhumanistische Bildungsbegriff2 Bildung und Herrschaft3 Das humboldtsche Bildungsideal im Kontext der Online-Lehre in Zeiten der Pandemie4 Literatur Humboldt, Adorno, Heydorn und der neuhumanistische Bildungsbegriff Aus meiner Perspektive sind die Anforderungen an die Bildungsziele der digitalen und der analogen Bildung sehr ähnlich. Und dabei lohnt es sich zunächst einmal einen Blick auf den neuhumanistischen Bildungsbegriff zu werfen. Nach der neuhumanistischen Bildungskonzeption ist Bildung ist die vielseitige und zweckfreie Beschäftigung des Individuums mit der Umwelt (vgl….

Weiterlesen Weiterlesen

Digitale Bildung kann Teilhabe ermöglichen

Digitale Bildung kann Teilhabe ermöglichen

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 4 Minuten Digitale Bildung birgt das Potenzial, mehr Personen einen guten Zugang zu Bildung zu verschaffen, als es die klassische bzw. analoge Bildung alleine vermag. Die in den vergangenen Jahren stattfindende Digitalisierung beeinflusst verschiedene gesellschaftliche Bereiche und wirkt sich auch auf das Bildungssystem sowie auf die Art, wie Bildung erfolgen kann, aus. Ich gehe davon aus, dass digitale Bildung das Potenzial birgt, mehr Personen einen guten Zugang zu Bildung verschaffen als es die klassische bzw. analoge Bildung alleine vermag. Insbesondere Personengruppen, welche…

Weiterlesen Weiterlesen

Digitalisierung: eine Erfolgsgeschichte unserer Bildungslandschaft

Digitalisierung: eine Erfolgsgeschichte unserer Bildungslandschaft

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 5 Minuten Wie alle anderen Studiengänge auch, sind auch wir – der Master „Gesellschaftlicher Wandel und Teilhabe an der Hochschule München – von der Corona Krise und den damit einhergehenden Veränderungen im Studium betroffen. Lehre ohne Präsenz? Ein Semester nur online studieren? Wie kann das gelingen? Welche Schwierigkeiten und Herausforderungen gilt es zu bewältigen? Welche Chancen bringt diese Form des Lehrens und Lernens mit sich? Auf diese Reise möchte ich euch gerne mitnehmen. Inhalt1 Semesterstart – Aber nur Online2 Digitale Bildung –…

Weiterlesen Weiterlesen

Social Learning – eine Reflexion

Social Learning – eine Reflexion

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 4 Minuten Inhalt1 Bildung digital2 Bildung als Dialektik zwischen Fürsorge und Selbstsorge2.1 Der poietische Raum2.1.1 Mathetik: der relativistische Standpunkt2.2 Social Learning? Bildung digital Die Blogreihe „Virtuelle Präsenz Corona“ von Dr. Alexander Klier ist eine Begleiterscheinung des Seminars „Bildung im digitalem Lernraum“. Die Überschrift der Reihe und insbesondere die Einleitung des ersten der insgesamt drei Beiträge lassen vermuten, das Thema der Blogreihe sei der explosionsartig gewachsene Raum des digitalen Lernens. Aufgrund der Corona-Pandamie sind die allermeisten Schüler:innen und Lehrer:innen, aber auch alle „Erwachsenen“,…

Weiterlesen Weiterlesen

„Bildung neu denken“ – Digitalisierung als Chance für ein neues Bildungssystem?

„Bildung neu denken“ – Digitalisierung als Chance für ein neues Bildungssystem?

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 10 Minuten Inhalt1 Unser aktuelles Bildungssystem2 Kompetenzen für die Welt von morgen3 Die Art der Lehre im deutschen Bildungssystem 4 Was braucht es, um die Digitalisierung an Schulen zu ermöglichen?4.1 Was macht gute Lehre aus?4.2 Bräuchte es bei dieser Art des Lernens und Lehrens denn überhaupt noch ein mehrgliedriges Schulsystem?4.3 Oder sollten wir noch „revolutionärer“ denken?- ein kleiner Impuls5 Fazit6 Quellen Unser aktuelles Bildungssystem Wie lange existiert unser heutiges Bildungssystem eigentlich? Wirft man einen Blick zurück dann lässt sich feststellen, dass unser…

Weiterlesen Weiterlesen

Lernen braucht Management

Lernen braucht Management

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 7 Minuten Inhalt1 Selbstorganisation ist Voraussetzung für Onlinelehre!2 Selbstreguliertes Lernen3 Selbstgesteuertes Lernen 4 Selbstbestimmtes Lernen5 Quellen: Selbstorganisation ist Voraussetzung für Onlinelehre! Das Sommersemester hat für alle eine Form angenommen, mit der keiner gerechnet hat. „Lernen“ nimmt in Zeiten von Corona eine neue Form an vor allem im Bereich des digitalen Lernens. Hochschulen und Universitäten deutschland – ja sogar weltweit – machen jetzt Onlinelehre. Aber wie funktioniert Onlinelehre eigentlich? Sind wir bereit für die digitale Transformation der Hochschullehre? Ich möchte gerne in diesem Beitrag…

Weiterlesen Weiterlesen

Digitalisierung der Lehre falsch gedacht!

Digitalisierung der Lehre falsch gedacht!

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 3 Minuten Unter Digitalisierung wird meist nur die technische Ausstattung, wie das technische Endgerät, Softwares oder Applikationen verstanden. Der neuen „Lernaufgabe“ bzw. der Wissens- und Informationstransfer zum Lernenden wird jedoch in Digitalpakts oder in Digitalisierungsstrategien meist nicht bedacht. So entsteht eine Lücke zwischen dem Lernenden und dem zu lernenden Inhalt, welche durch die reine technische Ausstattung nicht geschlossen werden kann. Durch die Corona-Pandemie wurde auch nochmal deutlich, dass die Lehrkräfte, Dozenten oder Professoren die neue digitale Lehre noch nicht so gut beherrschen….

Weiterlesen Weiterlesen

Digitalisierung als Rettung der Bildung?

Digitalisierung als Rettung der Bildung?

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 5 Minuten Inhalt1 Ungleichheit im Bildungswesen2 Digitalisierung als Chance3 Rolle von Lehrenden4 Grenzen der Digitalisierung5 Fazit6 Quellen6.1 Textnachweis6.2 Bildnachweis Ungleichheit im Bildungswesen In vielen Erhebungen wurde aufgedeckt, und das nicht erst seit den Pisa-Studien, dass Ungleichheiten durch das Schulsystem in Deutschland vergrößert werden. Diese ungleichen Startvoraussetzungen wirken sich wiederum auf den persönlichen Bildungs- und Ausbildungsweg der Kinder und Jugendlichen aus und dadurch auch auf deren gesamte Zukunft. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, die Ungleichheiten zu erforschen und Wege für mehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Inverted classroom

Inverted classroom

Lesezeit (inkl. Mediennachweis): 2 Minuten Inverted classroom – eine erprobte „Möglichkeit“ der online-Lehre. Inverted Classroom Lehre in Zeiten von Corona, stellt für Lehrende und Studenten eine Herausforderung dar, weil die vorherrschende Präsenzlehre kurzfristig durch online-Lehre ersetzt werden musste. Die online-Lehre wird zwar schon seit geraumer Zeit eingesetzt, aber nicht in dieser Intensität wie sie derzeit während der Corona-Pandemie zum tragen kommt. Erfahrungen die in der Vergangenheit mit der online-Lehre gemacht werden konnten, stehen nun zur Verfügung. Diese Erfahrungen spiegeln sich z.B. in der Methode des…

Weiterlesen Weiterlesen